AKTUELL BEI SIRUP

Sirup08.07.2016Einen Monat Patriot sein

Portugiesische Fussballfans

Patriotismus und Nationalstolz sind für viele schwierige Gefühle – vielen ist die Nähe zum Naitonalismus zu gross. Gerade bei der Linken ist das Thema vorbelastet. Soch während der Europa- oder Weltmeisterschaft der Fussballer scheinen die Hemmungen geringer zu sein: Endlich darf man mal wieder vorbehaltlos Stolz auf die eigene Heimat zeigen. Warum fällt es dann vielen von uns dann leichter, die Fahne auszupacken? Und warum fanen wir immer wieder so gerne für Island oder andere Underdogs? Die Sirup-Macher Deborah Schlatter und Tobias Bühlmann gehen der Sache nach.

ÜBER SIRUP

Sirup, das Zürcher Studi-Radio. Wir widmen uns Themen aus dem Uni- und ETH-Alltag, diskutieren über das Leben, Politik und Kultur auf dem Hügel und in der Stadt oder spielen manchmal auch einfach nur gute Musik. Sirup ist eine Spielwiese für Studentinnen und Studenten, die sich Gehör verschaffen wollen. Auf Sendung seit dem 25. Oktober 1997.
Zu hören jeden Freitag um 21 Uhr in Zürich auf 97,5 MHz über die Luft oder im Kabel auf 88,1 MHz. Und weltweit im Netz über www.lora.ch.

Hast Du Lust mitzusenden? Melde dich bei uns!
FOLGE UNS AUF FACEBOOK